Studium

1986 – 1987 Studium der Architektur (TH Darmstadt)

1987 – 1990 Studium der Geographie (Universität Würzburg)

1990 – 1995 Studium der Geographie, des Städtebaus und der Soziologie (Universität Bonn)


Berufliche Laufbahn

02/1995 – 09/1995 empirica Qualitative Marktforschung, Struktur- und Stadtforschung GmbH, Bonn (Wissenschaftlicher Mitarbeiter)

10/1995 – 03/1998 empirica Wirtschaftsforschung und Beratung GmbH, Berlin (Projektleiter)

04/1998 – 09/2006 Humboldt-Universität zu Berlin, Geographisches Institut, Abt. Sozialgeographie (Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Doktorand und Post-Doc bei Prof. Dr. F.-J. Kemper)

2002 Promotion zum Dr. rer. nat.

10/2006 – 09/2009 DFG-Projekt „Demographischer Impact in Wohnquartieren deutscher Großstädte“ („Eigene Stelle“), HU Berlin

2010 Habilitation für das Fach Geographie

10/2009 – 03/2010 Juniorprofessur für Kulturgeographie am Geographischen Institut der HU Berlin (W1, Vertretung)

04/2010 – 03/2011 Professur für Humangeographie am Geographischen Institut der Universität Potsdam (W2, Vertretung)

04/2011 – 03/2014 Professur für Stadt- und Quartiersforschung am Geographischen Institut der Universität Tübingen (W3, Vertretung)

05/2014 – 09/2015 Gastwissenschaftler am Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung (ISS) der Hochschule für Soziale Arbeit, Basel

kontinuierlich freie Tätigkeit als Stadtforscher, Berlin

seit 10/2015 Senior Researcher und Projektleiter beim vhw Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e.V., Berlin